• Raumentwurf
     
     
    Raumentwurf
     
     
    Raumentwurf
     
     
    1/3 Raumentwurf

    Die Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten richtet ihren Blick auf das Umbruchjahr 1945 und bespielt zeitgleich alle fünf in der Stiftung vereinten Gedenkstätten mit der dezentralen Ausstellung „Bruch I Stücke '45". Im Anschluss werden alle Ausstellungen in einer Gesamtschau präsentiert.

    Einstige Zeugnisse im Heute zu kontextualisieren ist immer der Versuch einer Annäherung an eine historische Wahrheit. Der Gestaltungsentwurf setzt die Ebene der Erinnerungen und Unschärfe in eine spannungsreiche Wechselwirkung mit der Ebene der historischen Fakten. 

    Hauptbestandteil des Entwurfs sind einfache Rahmenkonstruktion, die mit Stoff bespannt zu individuellen luftigen Raumstrukturen zusammengesetzt und verschränkt werden.

    — Eingeladener Wettbewerb, 3. Platz

     

    • Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten